Permalink

0

39 Jahre alter Neuwagen

In diesem Fall hat die Konservierung besser geklappt als beim 50 Jahre alten Plymouth, über den wir berichtet haben: am 8. April wurde auf ebay ein Chevrolet Corvair verkauft, der im Jahr 1969 als Neuwagen perfekt konserviert wurde. Am 15. August 1969 wurde der Chevy an den Käufer geliefert und dort zur Langzeitlagerung vorbereitet: in Plastik eingeschweißt und aufgebockt hat er die letzten 39 Jahre verbracht. Da das Fahrzeug nie angemeldet war, hat er grade mal 5,9 Meilen am Tacho, was der geringste Tachostand aller noch existierenden Corvairs sein dürfte. Die Schlüssel und die Schrauben für die Nummerntafeln gibts in Originalverpackung dazu. Sogar die kleinen Gummistiele auf den (neuwertigen) Autoreifen sind noch dran! Das Auto kostete damals 1900 US$ und fand nun um 25.000 US$ einen neuen Besitzer. Die 35 Bilder des Fahrzeugs sind sehenswert!
(gefunden bei Winding Road)

Mehr über den Chevrolet Corvair bei Wikipedia. Viele Bilder gibts auch auf oldcarandtruckpictures.com

Autor: Ernst Michalek

Ausgebildeter KFZ-Techniker, Internetspezialist, geprüfter Fahrschullehrer. Fährt & repariert alte Autos. Fährt Tretroller. Liebt Benzingeruch und Autorennen. Auch online auf www.egm.at

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


ACHTUNG: Dieser Beitrag ist über 5 Jahre alt. Möglicherweise findest Du in neueren Einträgen in diesem Weblog aktuellere Informationen zu diesem Thema. Verwende dazu die Suchfunktion links oben in der Seitenleiste.