Permalink

0

googleDrive: mit dem Auto durch fremde Städte düsen

Eine neue Anwendung, die mit Hilfe von Google Maps erstellt wurde: mit googleDrive fährt man mit einem kleinen Auto auf einer Google-Map einer beliebigen Stadt herum. Gesteuert wird über die Pfeiltasten.
Ein bemerkenswert sinnloser, aber netter Zeitvertreib.
(gefunden bei Tuningkultur)

Ernst Michalek

Autor: Ernst Michalek

Ausgebildeter KFZ-Techniker, Internetspezialist, geprüfter Fahrschullehrer. Fährt & repariert alte Autos. Fährt Tretroller. Liebt Benzingeruch und Autorennen. Auch online auf www.egm.at

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


ACHTUNG: Dieser Beitrag ist über 5 Jahre alt. Möglicherweise findest Du in neueren Einträgen in diesem Weblog aktuellere Informationen zu diesem Thema. Verwende dazu die Suchfunktion rechts oben in der Seitenleiste. Beachte auch die Information über ältere Beiträge!

Blogheim.at Logo