Permalink

1

Mercedes SL lag 30 Jahre im Fluß

Auch ein Mercedes hält das nicht aus: ein 280 SL lag 30 Jahre lang am Grund des Flusses Neckar, bevor er geborgen wurde. Die automobile Wasserleiche wurde auf einem Schrottplatz (wieder)entdeckt und gehört nun dem deutschen Mercedes-Benz SL-Club Pagode. Dort gibt es auch einige Bilder dieser kuriosen Rostlaube.

Ernst Michalek

Autor: Ernst Michalek

Ausgebildeter KFZ-Techniker, Internetspezialist, geprüfter Fahrschullehrer. Fährt & repariert alte Autos. Fährt Tretroller. Liebt Benzingeruch und Autorennen. Auch online auf www.egm.at

1 Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


ACHTUNG: Dieser Beitrag ist über 5 Jahre alt. Möglicherweise findest Du in neueren Einträgen in diesem Weblog aktuellere Informationen zu diesem Thema. Verwende dazu die Suchfunktion rechts oben in der Seitenleiste. Beachte auch die Information über ältere Beiträge!

Blogheim.at Logo