Permalink

0

Red Bull versteigert legendäre Sportgeräte

rbF1Wer schon immer einen echten F1-Boliden besitzen wollte, der hat jetzt die einmalige Gelegenheit, eine (leider motorlose) Replik des Red-Bull-Boliden von David Coulthart bei ebay zu ersteigern. Zugunsten der Wings-For-Life-Foundation kommen noch bis 30. März verschiedenste Red-Bull-Devotionalien unter den virtuellen Hammer, natürlich alle mit Promi-Faktor: Surfsegel vom Weltmeister Jason Polakow, Tonio Liuzzis F1-Rennanzug, der Moto-GP-Helm von Nicky Hayden, ein F1-Helm von Michael Schumacher, ein Meet&Greet inkl. Rundflug mit Air-Race-Pilot Mike Mangold und viele Dinge mehr, die das Herz von Sportfans höher schlagen lassen. Der Reinerlös der Auktionen geht an Wings For Life, „eine gemeinnützige Gesellschaft mit dem Ziel, die Forschung und den medizinisch-wissenschaftlichen Fortschritt zur künftigen Heilung von Querschnittslähmung als Folge von Rückenmarksverletzungen (Spinal Cord Injury Paralysis – SCI) zu fördern und zu beschleunigen.“ Ist also alles für einen wirklich guten Zweck.
Übrigens: für den F1-Wagen braucht man bereits jetzt, fast 4 Tage vor Auktionsende, ein bißl Kleingeld: das Höchstgebot steht schon bei 131.550.- Euro.

Autor: Ernst Michalek

Ausgebildeter KFZ-Techniker, Internetspezialist, geprüfter Fahrschullehrer. Fährt & repariert alte Autos. Fährt Tretroller. Liebt Benzingeruch und Autorennen. Auch online auf www.egm.at

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


ACHTUNG: Dieser Beitrag ist über 5 Jahre alt. Möglicherweise findest Du in neueren Einträgen in diesem Weblog aktuellere Informationen zu diesem Thema. Verwende dazu die Suchfunktion links oben in der Seitenleiste.