Permalink

0

Unterwasserfahrzeug

Der gute alte Lada Taiga (Niva): das Auto gibts nun schon mehr als 30 Jahre zu kaufen und die Robustheit des Fahrzeugs ist legendär. Mit einem Niva kommt man nahezu überall hin. Es ist allerdings zu bezweifeln, daß jemals vorher ein Niva als Unterwasserfahrzeug eingesetzt wurde. Dazu wurden der Auspuff und der Ansaugtrichter mit Schläuchen über die Dachhöhe verlängert und der Ölstutzen abgedichtet.
Wer das nachmachen will: ab 11.850.- Euro bekommt man einen neuen(!) Niva.

Autor: Ernst Michalek

Ausgebildeter KFZ-Techniker, Internetspezialist, geprüfter Fahrschullehrer. Fährt & repariert alte Autos. Fährt Tretroller. Liebt Benzingeruch und Autorennen. Auch online auf www.egm.at

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


ACHTUNG: Dieser Beitrag ist über 5 Jahre alt. Möglicherweise findest Du in neueren Einträgen in diesem Weblog aktuellere Informationen zu diesem Thema. Verwende dazu die Suchfunktion links oben in der Seitenleiste.